1. Mai in Warin und die Wählergemeinschaft GWG

Auch in diesem Jahr fand wieder eine sehr gut besuchte Veranstaltung zum 1. Mai in Warin statt. Wie immer war es ein Volksfest, der Tag der Arbeit spielte nur eine sehr untergeordnete Rolle. Lediglich die Wariner Linken Petra und Wolfgang Schultheiß schafften es mit ihren Mainelken sogar in die Zeitung. So wurde Petra zitiert: “Das ist Tradition, das machen wir immer so”. Und der CDU-Bürgermeister Michael Ankermann erinnerte in seiner Eröffnungsrede daran, dass es Wolf Koschitzke war, der auf eine (politische) Veranstaltung zum 1. Mai bestand. Vor Jahren mussten die Linken noch dafür kämpfen, seit Jahren ist es nun ein fest verankerter Veranstaltungstermin in Warin. Und doch war in diesem Jahr alles anders als sonst.

1. Mai in Warin und die Wählergemeinschaft GWG weiterlesen